Skip to main content

Schulbezogene Jugendsozialarbeit an der Allegro-Grundschule

Das Team der schulbezogenen Jugendsozialarbeit begleitet, unterstützt und fördert Schüler_innen in ihrem Schulalltag und bietet Schutz- und Freiräume zum Lernen, Ausprobieren und Spielen. Ziel ist die Chancenverbesserung in der Schule und die Stärkung der Gesamtpersönlichkeit der Schüler_innen. Die Angebote richten sich an Schüler_innen, Lehrer_innen, Eltern/Familien und Erzieher_innen der Allegro-Grundschule. Durch die enge Verzahnung mit dem Freizeitbereich des FiPP Treffpunktes kann die Entwicklung der Kinder nachhaltig begleitet und gefördert werden.

Nähere Informationen und Kontakt gibt es hier und hier.